"Meine nichtkommerziellen Internetseiten mit Besonderheiten für Science-Fiction-Sammler, -Fans und -Liebhaber"
 
Hauptnavigation
 


Herzlich Willkommen


Neue Dokumentationen
Erneuerungen - Erweiterungen - Überarbeitungen


Die Titelseiten verschiedener ORION Ausgaben

Der Moewig Verlag, der mit Perry Rhodan und den Terra-Reihen SF-Marktführer in Deutschland war, erwarb die Rechte dafür, die Raumpatrouille-Fernsehfolgen in Bücher umsetzen zu dürfen. Als Autor dafür wurde der Perry Rhodan-Autor Hans Kneifel ausgewählt, der es meisterhaft ..........weiterlesen


Die Titelseiten der ZBV-Ausgaben in
Frankreich und den Niederlanden

Leihbuch links - Frankreich mitte - Niederlande rechts

Schließlich gab es auch eine französische Ausgabe im Verlag Fleuve Noir (der auch die französische Perry Rhodan-Übersetzung herausgab), die immerhin 42 Bände erreichte, davon die ersten sechs sogar mit einer zweiten Auflage, sowie eine niederländische ..........weiterlesen


Die Titelseiten der Utopia Bestseller Taschenbücher
mit Vorwort und komplett in allen Auflagen

Die Zusammensetzung der Titelgrafiken von Band 17 und 18

Mit Auslaufen der ersten Auflage von K. H. Scheers Taschenbuchausgabe seiner erfolg- reichen Serie ZBV startete die Taschenbuchreihe K. H. Scheer - Utopia Bestseller, in der das gesamte SF-Werk von Scheer außerhalb von Perry Rhodan und ZBV gesammelt und neu bearbeitet erschien. Als einzige Ausnahme ..........weiterlesen


Die Titelseiten der Perry Rhodan Serien in Italien

Die Erstauflagen - Die Neuauflagen - Die Taschenbücher

Zwischen 1976 und 1981 erschien eine Ausgabe der Perry Rhodan-Serie in Italien. Insgesamt 66 Bände wurden in der Reihenfolge der deutschen Originalausgabe unter Auslassung der Bände 9 und 21 produziert. Somit war der deutsche Band 68 der letzte der auf Italienische übersetzten Bände. Die Bände 1 bis 10 wurden vom Verlag Edinational herausgegeben, dem für die nächsten fünf Bände ..........weiterlesen


Die Titelseiten der Utopia Science Fiction Sonderbände und Magazine.
Jetzt mit allen Innenillustrationen und Besonderheiten


UTOPIA SCIENCE FICTION Magazin Nr. 4 mit Umlaufgrafik

Im Jahr 1955 wurde diese Ausgabe als Deutschlands erstes "SCIENCE-FICTION-MAGAZIN" konzipiert. Es war der erste Versuch des Pabel-Verlags, sein SF-Programm auszuweiten; verantwortlicher Herausgeber war Clark Darlton (Walter Ernsting). Das Magazin war eine gut illustrierte Mischung ...........weiterlesen


Wer kann helfen?

2 Sammelbände ohne erkennbare Band-Nummer

Ein Sammler stellte mir diese beiden Scans von Utopia Sammelbänden zur Verfügung. Gerne würde ich diese auf meiner Webseite einfügen. Leider sind die Vorlagen nicht vollständig, denn die jeweilige Bandnummer ist nicht feststellbar. Gibt es in der Sammler- gemeinde jemanden, der mir bei der Findung der Band-Nummern helfen kann? Die Bände müssen sich zwischen den Nummern 2 bis 18 befinden. Nummer 19 und 20 sind mit dem VK-Preis von 1,50 DM vorhanden. Ab Nummer 21 kostete der Sammelband im Verkauf dann 1,80 DM. ...........weiterlesen


Die Grafiken von Karl Stephan
(1923-1980)

Karl Stephan - Rudolf Sieber-Lonati - Johnny Bruck

Karl Stephan war einer der drei Zeichner, die den deutschen Science Fiction-Heftreihen in den fünfziger und sechziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts ihren Stempel auf-drückten. Die anderen zwei waren Johnny Bruck, der mit Perry Rhodan berühmt wurde, und Rudolf Sieber-Lonati, der sich neben der SF ...........weiterlesen


Die Silber- und Blaubände
der Perry Rhodan Hardcover im Vergleich

Der Silberband Nr. 1 im Vergleich

Nachdem der Bertelsmann-Club seine Geschäftstätigkeit einstellte, sprang die Edel Germany GmbH, welche mittlerweile auch Lizenzpartner des Pabel-Moewig Verlages für die Silberbände ist, als Nachfolger ein. Seit 2016 werden deswegen die Blaubände als Edel-Clubausgabe in unveränderter Aufmachung wie früher die Bertelsmann-Ausgaben publiziert. Die ersten 24 Titel ..........weiterlesen


Die Seiten-Überarbeitung
der Perry Rhodan Silberbände

Silberband Nr. 1 mit Vorlagengrafik

Die vielen Silberbände erzählen die lange Geschichte von PERRY RHODAN von Anfang an - in sehr sorgfältig überarbeiteten Neu-Editionen der klassischen Heftromane. Bei dieser Ausgabe wurden allerdings nicht alle Heftromane mit "verarbeitet". Sogenannte Füllromane und Romane, welche nicht explizit zur Hauptgeschichte passten, wurden ausgelassen. Etliche dieser Themen erschienen später ..........weiterlesen


Die Seiten-Überarbeitung
der Perry Rhodan Blaubände

Blauband Nr. 1 mit Vorlagengrafik

Die erfolgreichen Perry Rhodan-Silberbände wurden von der Verlagsgruppe Bertelsmann ab 1994 in einer Lizenzausgabe für den Bertelsmann-Club auf den Markt gebracht. Während die Silberbände anfangs dreimal, später viermal pro Jahr erschienen, kamen die aufgrund ihrer Aufmachung mit blauem Umschlag ..........weiterlesen