"Meine nichtkommerziellen Internetseiten mit Besonderheiten für Science-Fiction-Sammler, -Fans und -Liebhaber"
 
Hauptnavigation
 

1

1

Die Nachdrucke als "Unbekannte Auflage" der Perry Rhodan Serie

Den eingefleischten Sammlern ist bekannt, dass es eine sog. "Unbekannte Auflage" innerhalb der PR-Serie gibt. Dieser Druck wurde wahrscheinlich für besondere Anfragen, Autoren oder anderen Personen/Firmen/Sammlern erstellt und überreicht. Auch gibt es Aussagen, dass in den 70igern bei Nachbestellungen diese Ausgaben mit "verkauft" wurden. Es ist also so, dass der Verlag Umschlagseiten und auch Innenseiten nachgedruckt und Hefttitelseiten mit einem neuen weissen Preisaufkleber von "DM 1,50" mit blauer Tintenfarbe versehen hat.

Bedingt durch die umfangreichen Informationen zur "Unbekannten Auflage" habe ich 4 verschiedene Bereiche durch eigene Seiten dargestellt. Alle unteren Navigationen gehören somit ausnahmslos zu dem Hauptthema dieser Dokumanetation.

Nach dem aktuellen (15.5.2014) Forschungsstand von Mariusz Rejmanowski, gab es Nachdrucke bis einschliesslich der Nummer 78. An dieser Stelle bedanke ich mich bei Ihm, dass ich seine Forschungsarbeit veröfffentlichen darf.



Die Besonderheiten der "Unbekannten Auflage"


Nr. 6 - "Das Mutanten-Korps" (Unbekannte Auflage)

Titelseite

Ausschnitt

Rückseite

Hier hat man sich in der Druckerei/beim Verlag offen- sichtlich vertan und hat vollkommen unnötig den weissen "DM 1,50" - Aufkleber angebracht. Denn da es ein Heft der "Unbekannten Auflage" ist, ist ja der Preis von DM 1,50 ja bereits eingedruckt. Es ist also bei diesem Heft "doppelt gemoppelt". Beim Schauen gegen das Licht sieht man auch, dass unter dem weissen Preisaufkleber "DM 1,50" der eingedruckte Preis auch "DM 1,50" ist, so dass der weisse Aufkleber vollkommen unnoetig und ueberfluessig ist. Offensichtlich hat man beim Aufkleben des Preisaufklebers nicht so sehr darauf geachtet, das richtige Heft zu erwischen. Gleicheitig ist es aber auch ein Hinweis, dass der Druck der "Unbekannten Auflage" zuerst da war und das Aufkleben des weissen Preis- aufklebers anschliessend, wenn wohl sehr zeitnah, er- folgte.


Die roten "DM 1,50" Preisaufkleber

Nr. 1

Nr. 2

Nr. 3

Nr. 4

Nr. 68

Nr. 71

3. Auflage

3. Auflage

3. Auflage

3. Auflage

Atlan

Terra-Astra


Nr. 617

Nr. 622

Nr. 637

Nr. 155

Nr. 223

Nr. 224

PR - 1. Aufl.

PR - 1. Aufl.

PR - 1. Aufl.

PR - 3. Ausg.

PR - 3. Ausg.

PR - 3. Ausg.


Nr. 225

Nr. 226

Nr. 230

Nr. 231

Nr. 232

Nr. 234

PR - 3. Ausg.

PR - 3. Ausg.

PR - 3. Ausg.

PR - 3. Ausg.

PR - 3. Ausg.

PR - 3. Ausg.


Nr. 235

Nr. 236

Nr. 237

Nr. 238

Nr. 239

Nr. 240

PR - 1. Aufl.

PR - 1. Aufl.

PR - 1. Aufl.

PR - 3. Ausg.

PR - 3. Ausg.

PR - 3. Ausg.


Die Art dieser roten Aufkleber ist nicht typisch für die "Unbekannte Auflage". Diese roten Preisaufkleber wurden nicht nur bei Perry Rhodan Heften, sondern auch bei anderen Heftreihen, wie z.B. bei Atlan oder Terra Astra, wahrscheinlich bei Nachbestellungen, verwendet.